Was ich in über 30 Jahren so gemacht habe...     (Auszüge)


die 1980er
Ausstattung diverser LKW-Bühnen in Bonn für die Friedensbewegung 1983
Beschallung diverser In- und Outdoor Veranstaltungen. Seit dem ersten Mischen auf dem „F2/B1“ Beschallungssystem von d&b gefallen mir die schwarzen Kisten aus Backnang.

Gründung meiner ersten Firma „Ruhr Ton Konzertservice“ 1988

Die 1990er
Tourbegleitung einer Gala Big Band, u.a. mit Roberto Blanco, Karel Gott, Diana James.
Tontechnik für die Super RTL Reihe „Schlagerclub mit Frank“

seit 1995 ununterbrochene Technische Betreuung des J.O.E. Jazzfestivals in Essen.
Verschiedenste Produktionen im Jazzbereich für die Folkwang Musikhochschule Essen,

Mehrjährig Tontechnik für die Folkwang Bigband.
1997 bis 2016 Mitinhaber der „Perspektive Medienproduktion GmbH“

Produktionsleitung, Rigging, Ton und Licht für diverse Veranstaltungen in den
Westfalenhallen 1 & 2, Dortmund.

Anerkennung als Ausbilder für den Beruf „Fachkraft für Veranstaltungstechnik“
Berufung in den Prüfungsausschuss der IHK Dortmund


Die 2000er
Tontechniker in den Synchronstudios der „Deutschen Welle TV“ in Köln.
Tonaufnahmetechnik für verschiedene TV Produktionen (WDR/ARD/DW-TV).

Konzept und Technische Leitung der Seniorenmesse „Vitactiv“ der Landesregierung NRW, Messe Essen (2001/2003/2005).

Tontechnisches Konzept und Betreuung von 40 Aufführungen des Musicals „Swing Time“

Technisches Konzept, Rigging/Ton „75 Jahre Brauweiler“ RWE


2003 - 2005 Ausbildung mit Abschluss als „Geprüfter Meister für Veranstaltungstechnik“, Fachrichtung Bühne/Studio, bei der Handwerkskammer zu Köln.

Tontechnische Betreuung der Veranstaltungsreihe „Jazz in Essen“, Grillo Theater.
(u.a. Al Foster, Buster Williams, Albert Mangelsdorf, Joe Zawinul´s Weather Report, Manu Katche, Yellowjackets, The Leaders, Pee Wee Ellis, Richard Galliano, Jack Dejohnette ...)

Tontechnische Betreuung des Gastspiels „Rocky Horror Show“, Freilichtbühne
Wattenscheid.

Rigging und Lichttechnik für den Philharmonischen Chor Münster, OSMO Hallen.

Rigging, Ton, Licht, Videotechnik für die Messestände der Fa. Hollywood Nails. Düsseldorf, Wiesbaden, München. Konzeption & technische Leitung.

Stagemanagement für 4 Bühnen beim Megaevent "10 Jahre Autostadt" Volkswagen AG.

Gestellung diverser Bühnen mit „Fullservice“ beim „Bochumer Musiksommer“ 2012/14/15/16

Bühnenmeister an der „Studiobühne“ Ruhr Universität Bochum (seit 2011)

Bühnenmeister in den Brainpool-Studios Köln (Schlag den Star, Popstars, Heute Show, Alle gegen 1, Luke, Deutscher Comedypreis)

Verantwortlicher für VA Technik (Lanxess Arena, Köln): Eins Live Comedy Night, Stefan Raab live